• Seite vorlesen
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

proAct-Jugendgemeinderat

Offenes Jugendbeteiligungsmodell

Projektidee? Aber kein Geld?

Beispielbild: Wählen © Foto: Josip Belamaric
© Foto: Josip Belamaric

Du hast eine Idee für ein Projekt, ob allein oder mit Freunden - und es fehlt nur noch das Geld, um es umzusetzen? 

Dann mach mit und ...

  • entwickle dein eigenes Projekt!
  • präsentiere es im Jugendgemeinderat und überzeuge andere Jugendliche!
  • entscheide selbst, welches Projekt umgesetzt wird!

Ein eigenes Jugendbudget von 25.000 Euro wird von der Stadt Graz jedes Jahr dafür zur Verfügung gestellt. Es ermöglicht, dass die Ideen von Jugendlichen auch umgesetzt werden können.

Ein Anruf oder eine E-Mail und es kann losgehen ...

Für den Einstieg und als Unterstützung bei der Projekt-Planung gibt es das Team in der Dietrichskeusch`n. Wenn du Interesse hast, schau auf die Website und suche den direkten Kontakt: http://www.pro-act.at

Also, du hast eine Idee und bist zwischen 14 und 21 Jahre alt? Dann ...

Stimmabgabe bei proAct © Foto: Josip BelamaricJugendgemeinderat © Foto: Josip BelamaricproAct im Rathaus Graz

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Zuständige Dienststelle