• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Ampeln bewerten mit Traffic Check

Traffic Check" soll die Qualität der Grazer Ampelanlagen weiter verbessern: Die Plattform ermöglicht es allen VerkehrsteilnehmerInnen, unter der Internet-Adresse www.graz.at/trafficcheck Ampelanlagen in Graz zu bewerten, zu kommentieren und Verbesserungsvorschläge abzuschicken.
Wir nehmen Erfahrungen und Meinungen ernst und arbeiten sie nach Möglichkeit in zukünftige Planungen ein.

Alle Nutzergruppen berücksichtigt

Zum Trafficcheck 
Zum Trafficcheck

Die Idee zu dieser interaktiven Online-Plattform stammt aus einem Projekt, das von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft unterstützt wird: Es sollen die Interessen aller Nutzergruppen im Verkehr berücksichtigt werden.

Zuständige: Angeboten wird der Dienst von Verwaltungseinheiten der öffentlichen Hand, die für die Errichtung, den  Betrieb und die Erhaltung der Lichtsignalanlagen verantwortlich sind – also von Verkehrsleitzentrale und Straßenamt.

Bewerten: Nutzerinnen und Nutzer können die Ampelanlagen entweder via Internet oder Smartphone anonym unter www.graz.at/trafficcheck bewerten. Wer sich kostenlos registriert, kann auch die subjektive Verkehrsqualität und Sicherheit an ampelgeregelten Kreuzungen bewerten.

Notensystem: Für die Bewertung gibt es neben einer Texterfassung auch ein Notensystem für statistische Auswertungen. Der Informationsaustausch erfolgt über die öffentliche Webpage, damit alle Beteiligten jederzeit alle freigegebenen Meldungen und Bewertungen beobachten können.

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

qando Graz - Abfahrtszeiten in Echtzeit