• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Vertretung Stadt Graz in Netzwerken und Gremien

Deutsch-Österreichisches URBAN Netzwerk

Logo 
Logo

Das Deutsch-Österreichische Urban-Netzwerk unterstützt deutsche und österreichische Städte bei der Umsetzung von integrierten städtischen Entwicklungsmaßnahmen, die aus den EU-Strukturfonds finanziert werden.

Dazu organisiert das Netzwerk einen

  • intensiven Erfahrungsaustausch und Know-how-Transfer,
  • die inhaltliche Begleitung und fachliche Unterstützung integrierter Stadtentwicklungsmaßnahmen,
  • die Aufbereitung von Ergebnissen,
  • Informations- und Öffentlichkeitsarbeit
  • sowie politische Sensibilisierung.

Dies alles geschieht aus der Perspektive eines integrierten, nachhaltigen Stadtentwicklungsansatzes. Ein deutlicher Mehrwert für alle Beteiligten ergibt sich insbesondere aus dem direkten Dialog zwischen den vier Verwaltungsebenen EU, Bund, Länder und Kommunen.

Mehr Informationen finden Sie auf der Website des URBAN Netzwerkes.

URBACT III Begleitausschuss

Logo 
Logo

Der Begleitausschuss legt die strategische Ausrichtung von URBACT fest und trifft Entscheidungen, um sicherzustellen, dass die Programmumsetzung effektiv und von hoher Qualität ist. Beispielsweise genehmigt es URBACT-Netzwerke, beschließt neue Calls zur Einreichung von URBACT-Förderprojekten, überprüft regelmäßig den Fortschritt der geförderten Netzwerke und deren Budgets und trifft alle zur Durchführung des Programms erforderlichen Entscheidungen.

Ausgerichtet an den Grundsätzen der Europäischen Union arbeitet der Begleitausschuss in völliger transparent.

Mitglieder im Begleitausschuss sind je zwei Vertreter pro URBACT-Mitgliedstaat.

Mehr Informationen finden Sie auf der URBACT Website.

Österreichischer Städtebund – Arbeitskreis EU Städtepolitik

Logo 
Logo

Der Arbeitskreis vernetzt österreichische Städte zu Fragen der städtischen und stadtregionalen Dimension auf europäischer und nationaler Ebene.Ziel ist eine adäquate Bereitstellung von EU-Strukturfondsförderungen für integrierte innerstädtische und stadtregionale Entwicklungsmaßnahmen in Österreich in der Periode 2021-2027.

Besonders wichtig ist dabei die Sensibilisierung von Entscheidungsträgern auf Bund- und Länderebene hinsichtlich aktueller städtischer Herausforderungen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Österreichischen Städtebundes.

Austrian Standards International - Komitte nachhaltiger Städte und Kommunen

Logo 
Logo

Austrian Standards steht für Austrian Standards International und ist das Komitee von 269 Smart Cities and Communities als Vertretung nachhaltiger Städte und Kommunen. Früher hies das Netzwerk Österreichisches Normungsinstitut. Das Austrian Standards Interantional ist Teil eines internationalen Netzwerks und ist unter anderem Mitglied von ISO (Internationale Organisation für Normung), CEN (Europäische Komitee für Normung) und ETSI (Europäisches Normungsinstitut für Telekommunikation).

Mehr als 90 Prozent der Standardisierung findet auf europäischer und internationaler Ebene statt. Österreich ist daran maßgeblich beteiligt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Austrian Standards International.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).