• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Jagdkarte

Wichtig zu wissen

Wer in der Steiermark die Jagd ausüben möchte, der muss im Besitz einer gültigen Jagdkarte sein.

Bitte um Beachtung der Maßnahmen der Stadt Graz im Parteienverkehr während der Covid19-Pandemie.

So funktioniert es + Formular

  • Die Voraussetzung für die Ausstellung der Jagdkarte ist die erfolgreich abgelegte Jägerprüfung.
  • Kontaktieren Sie uns unter Tel. +43 316 872-5176 oder 5171
  • Stellen Sie Ihren Antrag zur Jägerprüfung an das BürgerInnenamt.
  • Nach bestandener Prüfung wird die Jagdkarte ausgefolgt.

Notwendige Unterlagen

  • amtlicher Lichtbildausweis
  • Strafregisterauszug
  • Heiratsurkunde (im Falle einer Namensänderung durch Eheschließung)
  • Nachweis des akademischen Grades

Fristen + Termine

Schießprüfung: 10.5.2022
theoretische Prüfung: ab 11.5.2022

Anmeldeschluss: 26.4.2022

Kosten

  • 70,50 Euro Ausstellungsgebühr
  • 135,- Euro Jagdkartenabgabe; Mitgliedsbeitrag zur steirischen Jägerschaft und Haftpflichtversicherung
  • 119,- Euro ermäßigte Landesjagdkartenabgabe; Mitgliedsbeitrag zur steirischen Jägerschaft und Haftpflichtversicherung

Kontakt

Referat 1 - Recht
8010 Graz, Schmiedgasse 26
Tel: +43 316 872-5171
E-Mail: a2recht@stadt.graz.at
Öffnungszeiten / Parteienverkehr:
derzeit nur nach Terminvereinbarung - Zugang ausschließlich über die Raubergasse

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Zuständige Dienststelle