• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Baurecht (Baubewilligungen)

Wichtig zu wissen

Edikte - Fristerstreckung

 Aufgrund der Bestimmungen im Bundesgesetz betreffend Begleitmaßnahmen zu COVID-19 im Verwaltungsverfahren (BGBl. I Nr. 16/2020) werden alle Fristen, welche nach dem 22. März 2020 zu laufen beginnen, sowie jene Fristen, welche zum 22. März 2020 noch laufen, bis zum 30. April 2020 unterbrochen und sie beginnen mit 1. Mai 2020 neu zu laufen.

Daher wird die in den kundgemachten Edikten (Gradnerstraße 179 - GZ: A17-BAB-2019-031955; Pensionsweg 6 - GZ: A17-BAB-2019-077553; Grottenhofstraße 9a, 9b - GZ: A17-BAB-2019-025212; Feuerbachgasse 28, 28a - GZ: A17-BAB-2019-095922) genannte (Einwendungs-)Frist bis zum 15. Juni 2020 verlängert.

Die Anträge und die übrigen Unterlagen (Pläne, sonstige Behelfe und Gutachten) liegen innerhalb der Einwendungsfrist bei der Stadt Graz, Bau- und Anlagenbehörde, 8020 Graz, Europaplatz 20, zur Einsicht auf. Ein Termin für die Akteneinsicht ist nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung mit der zuständigen Referentin / dem zuständigen Referenten möglich.
Wenn Sie persönlich zur Behörde kommen, ist eine Mund-Nasen-Schutzmaske zu tragen. 

Ebenfalls ist die Einsicht in die Projektunterlagen digital möglich (Antrag auf Akteneinsicht per Email an bab@stadt.graz.at, Betreff: Akteneinsicht Edikt-Verfahren GZ:...).

Aufgaben:

Das neue KundInnenservice in der Bau- und Anlagenbehörde im Servicecenter Bau und Anlagen bietet eine tägliche Erreichbarkeit. Dies ermöglicht eine schnelle und kompetente Beratung für Bauvorhaben vor der Antragseinbringung mit schriftlichem Ergebnisprotokoll. Damit werden auch die Abläufe überschaubarer. Weiters findet eine Vorprüfung der Einreichunterlagen statt, um vollständige und korrekte Unterlagen zu gewährleisten. Das führt zu einer Kosten- und Zeitersparnis für Bauwerber.

Außerdem werden folgende Leistungen angeboten.

Das Referat für Baurecht ist im Grazer Stadtgebiet für Bewilligungen und die Genehmigungen für folgende Verfahren zuständig:

So funktioniert es + Formulare

Notwendige Unterlagen

  • Vollständig ausgefüllte Formulare
  • Weitere Beilagen richten sich je nach Verfahren

Fristen + Termine

  • Diese richten sich je nach Verfahren

Kosten

  • Diese richten sich je nach Verfahren

Kontakt

Referat für Baurecht
8020 Graz, Europaplatz 20
Tel: +43 316 872-5019
E-Mail: bab@stadt.graz.at
Öffnungszeiten / Parteienverkehr:
Referentinnen: Di und Fr 8.00-12.00 Uhr Servicecenter Bau und Anlagen: Mo 8.00-16.00 Uhr, Di-Fr 8.00-12.00 Uhr
Servicecenter Bau und Anlagen
8020 Graz, Europaplatz 20
Tel: +43 316 872-5975
E-Mail: bab@stadt.graz.at
Öffnungszeiten / Parteienverkehr:
Mo 8.00-16.00 Uhr, Di-Fr 8.00-12.00 Uhr

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Verfahrensauskunft 

Mit PIN + Geschäftszahl können Sie Ihren Verfahrensstand abrufen