• Seite vorlesen
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Ein guter Weg durch die Elternschaft

ACHTUNG

Aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen sind die Angebote derzeit nur online verfügbar.

ACHTUNG: Der Vortrag am 1. März "Verwöhnen und Grenzen setzen im ersten Lebensjahr" wird aus Krankheitsgründen abgesagt. Ein Ersatztermin folgt.

Vortragsreihe für Eltern mit Kindern von 0 bis 3 Jahren

Mit fünf Vorträgen wollen wir frischgebackene Eltern während der ersten Lebensmonate ihres Kindes begleiten. Im Vortrag "Das Rätsel Kinderschlaf" informiert Kinderarzt Werner Sauseng über alles Wissenswerte rund ums Schlafen. Psychologin Petra Schneider-Wonisch gibt Tipps für die "Erziehung im ersten Lebensjahr". Logopädin Ulrike Fuchsbichler geht auf die erste Sprachentwicklung ein, und zur "Kindersicherheit in den ersten Lebensjahren" referiert Elisabeth Fanninger vom Verein "Große schützen Kleine". Welches Essen für Babys das geeignete ist, erfahren Eltern von Ernährungsmedizinerin Ines Pamperl.

Alle Vorträge können kostenfrei besucht werden. Die Kurse finden 4-mal jährlich statt und beinhalten 5 Abende zu je 90 Minuten.

Vortragsreihe „Ein guter Weg durch die Elternschaft"

jeweils montags, von 17 bis 18.30 Uhr
Anmeldung: +43 316 872-4622 oder -4623

22.2.2021: Baby, Brei und Co
1.3.2021: Verwöhnen und Grenzen setzen im ersten Lebensjahr (ABGESAGT)
8.3.2021: Kindersicherheit in den ersten Lebensjahren
15.3.2021: Sprachentwicklung bis zum ersten Wort und danach
22.3.2021: Das Rätsel Kinderschlaf

Weitere Angebote

jeweils von 17 bis 18.30 Uhr
Anmeldung: +43 316 872-4622 oder -4623

11.1.2021: Gesund im Mund ab dem 1. Milchzahn
25.1.2021:
Game over? Computerspiele als Herausforderung in der Erziehung
8.2.2021:
Gesund im Mund ab dem 1. Milchzahn
24.2.2021:
Bewegter Start ins Leben
10.3.2021: Hand in Hand - ein starkes Band
12.4.2021: Klein hat´s fein ... kann auch mal krank sein

Die Vortragenden

  • Brigitte Bele-Plietker: Logopädin
  • Elisabeth Fanninger, BA: Große schützen Kleine - Österreichisches Komitee für Unfallverhütung im Kindesalter
  • Ulrike Fuchsbichler, MSc: Logopädin
  • Dr.in Ines Pamperl: Ernährungsmedizinerin, Ärztliche Leiterin, Amt für Jugend und Familie
  • Dr. Werner Sauseng: Kinderarzt
  • Mag.a Petra Schneider-Wonisch: Psychologin, Amt für Jugend und Familie

Anmeldung erforderlich!

Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Fachbereich Ärztlicher Dienst | Amt für Jugend und Familie

Sekretariat: Ingrid Ali, Michaela Göttfried
Tel.: +43 316 872-4622 und +43 316 872-4623
Fax: +43 316 872-4629
E-Mail: aerztl.jugend@stadt.graz.at oder ingrid.ali@stadt.graz.at
Montag bis Freitag: 8 bis 13 Uhr 

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Zuständige Dienststelle