• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Lustbarkeitsabgabe

Wichtig zu wissen

Abgabepflichtig sind:

  • Das Halten von Unterhaltungsspielapparaten,
  • Filmvorführungen nach dem Steiermärkischen Lichtspielgesetz 1983,
  • Erotikveranstaltungen (Stripteaseveranstaltungen, Peepshows, Videopeepshows, Table-Dancing udgl.),
  • Pratermäßige Veranstaltungen.

Veranstaltungen unterliegen auch dann der Lustbarkeitsabgabe, wenn sie im Rahmen eines Gewerbes betrieben werden.

So funktioniert es + Formular

Füllen Sie bitte das jeweilige Formular vollständig aus und retournieren Sie es an die im Formular genannte zuständige Stelle.

Notwendige Unterlagen

Entsprechend den Hinweisen in den einzelnen Formularen.

Fristen + Termine

Die Lustbarkeitsabgabe ist eine Selbstbemessungsabgabe und monatlich bis zum 15. des Folgemonates zu entrichten.

Kosten

Die Höhe der Lustbarkeitsabgabe finden Sie hier.

Bankverbindung
IBAN: AT69 1400 0862 1002 2823
BIC: BAWAATWW  

Kontakt

Unternehmensabgaben
8010 Graz, Schmiedgasse 26
Tel: +43 316 872-3440
E-Mail: gemeindeabgaben@stadt.graz.at
Öffnungszeiten / Parteienverkehr:
Mo-Fr 8.00 - 12.30 Uhr

Ansprechperson

Mehr zum Thema

Tags/Kategorien

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Zuständige Dienststelle