• Seite vorlesen
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Tarife / Entgelte Abfallwirtschaft

GZ.: A8-088554/2020/0003


Richtlinie
Beschluss des Gemeinderates der Landeshauptstadt Graz vom 16.11.2006 über die Entgelte für die Inanspruchnahme besonderer Leistungen in der Abfallwirtschaft in der Fassung der Indexanpassung ab 01.01.2021.

Auf Grund des § 45 Abs. 2 Z 14 des Statutes der Landeshauptstadt Graz 1967, LGBl. Nr. 130/1967 in der geltenden Fassung wird beschlossen:

 

Die Entgelte für die Inanspruchnahme besonderer Leistungen in der Abfallwirtschaft sind in der in den Kostenersätzen Sonderleistungen Abfallwirtschaft dargestellten Höhe festgelegt. Die Entgelte sind wertgesichert. Sie sind mit Wirkung vom 1. Jänner jeden Jahres in dem Ausmaß zu erhöhen oder zu verringern, in welchem sich der von der Bundesanstalt Statistik Österreich verlautbarte Verbraucherpreisindex 2010 (VPI 2010) oder ein an seine Stelle tretender Index im Zeitraum 1. Oktober bis 30. September des der Anpassung vorangehenden Zeitraums verändert hat. Die Entgelte sind auf volle 10 Cent auf- oder abzurunden (Beträge unter 5 Cent sind abzurunden und Beträge ab 5 Cent sind aufzurunden). Die Höhe der angepassten Entgelte ist vor ihrem Wirksamkeitsbeginn im Amtsblatt der Landeshauptstadt Graz zu verlautbaren. Von den Preisen des Tarifs B darf die Leitung des Spartenbereichs Services-Abfallwirtschaft der Holding Graz Kommunale Dienstleistungen GmbH im Einzelfall im Ausmaß von - 30% abweichen.

 

Kostenersätze Sonderleistungen Abfallwirtschaft

Gewerbe, die lt. obiger Liste ein Entgelt für Restmüllbehälter entrichten, haben einen Anspruch auf Behälter der getrennten Sammlung in folgendem Ausmaß: ​

Siehe Preise oben unter "Restmüllsammlung" und "Zusatzentleerung getrennte Sammlung"​

I. Restmüllsammlung
Restmüllsack     (60 lt)   8,64
Zusatzentleerung in der Tour (je Behälter und Entleerung) 120 Liter 9,50
240 Liter 15,20
1100 Liter 67,50
Zusatzentleerung außer der Tour (je Behälter und Entleerung) 120 Liter 53,10
240 Liter 61,40
1100 Liter 93,90
Abfallsammelbehälter neu (je Stück inkl. Zustellung) 120 Liter 66,50
240 Liter 73,90
1100 Liter 257,80
II. Bioabfallsammlung
Grünschnittsack (110 lt.)   3,36
Abholung von Holz-Baum- und Strauchschnitt  
(Stk. max. 7m³)
  86,36
Biomüllbehälter klein (Vortrennbehälter)   10,00
Biomüllsackerl (f. Biomüllbehälter klein 20 Stk.)   1,82
III. Unterflurcontainer*
Bereitstellungsentgelt (pro Jahr und Behälter)   861,00
Zusatzentleerung (pro Behälter)   101,40
Reinigung (pro Behälter)   Preis auf Anfrage
*UFC Papier, Glas, MVP und LVP
IV. Zusatzvolumen getrennte Sammlung
  Haushalte, die lt. Tarif A Müllgebühr entrichten, haben einen Anspruch auf Behälter der getrennten Sammlung in folgendem Ausmaß:
Biobehälter 1/2 Jahresvolumen von Restmüllbehälter (44 Entleerung/Jahr)
Papierbehälter 2 x Jahresvolumen von Restmüllbehälter (z.B. 26 Entleerung/Jahr)
Glasbehälter ab 40 Wohneinheiten bzw. Gastrobetrieb (26 Entleerung/Jahr)

Für ein höheres Behältervolumen werden folgende Entgelte verrechnet- die individuelle Berechnung erfolgt auf Literbasis:
Zusatzvolumen Entgelt (pro Jahr) 1 Liter 0,37
120 Liter 44,40
240 Liter 88,80
1100 Liter  407,00
V. Zusatzentleerungen getrennte Sammlung
Zusatzentleerungen von Behältern der getrennten Sammlung (Bioabfall, Altglas, Altpapier) 
Zusatzentleerung (je Behälter und Entleerung) 1. Behälter jeder weitere
Bioabfall 120 Liter 57,00 15,50
Bioabfall 240 Liter 58,00 16,50
Papier, Glas 240 Liter 56,00 14,50
Papier, Glas 240 Liter 70,50 29,00
VI. Sonderentleerungen  
Sonderentleerungen von verschmutzten Behältern der getrennten Sammlung für Bioabfall, Altglas, Altpapier 120 Liter 54,90
240 Liter 75,10
1100 Liter  379,60
VII. Mitnahme von losen Mehrmengen Altpapier
Mitnahme von losen, sortenreinen Altpapiermengen kleine Ablagerung 10,50
mittlere Ablagerung 31,00
große Ablagerung 51,50
VIII. Großcontainer
Absetzer (7-10 m³) Stellgebühr/Stk 34,00
Entleerung/Stk 89,50
Miete/Monat* 40,50
Abroller (12-31 m³) Stellgebühr/Stk 46,50
Entleerung/Stk 97,00
Miete/Monat* 74,50
Presscontainer Stellgebühr/Stk 107,00
Entleerung/Stk 135,00
Miete/Monat* 280,00
Preise für weitere Containergrößen und abweichende Mietdauer Preis auf Anfrage
Gewichtstarif (je Tonnen) Siedlungsabfälle 233,00
Sperrmüll 233,00
Grünschnitt 80,00
Altholz behandelt 123,00
Sonstige Preis auf Anfrage
EDM-Kosten   2,50
Verwiegekosten Brückenwaage   12,00
Zusatzentleerung Getrennte Sammlung Entgelt
(je Entleerung und Behälter)
1. Behälter jeder weitere
Bioabfall 120 Liter 57,00 15,50
Bioabfall 240 Liter 58,00 16,50
Papier, Glas 240 Liter 56,00 14,50
Papier, Glas 1100 Liter 70,50 29,00
Zusatzvolumen Getrennte Sammlung Entgelt (pro Jahr) Bioabfall 120 Liter 300,00
  Bioabfall 240 Liter 600,00
Papier 240 Liter 108,00
Papier 1100 Liter 495,00
  Glas 240 Liter 285,00
  Glas 1100 Liter 1.309,00
* 1.-4. Tag kostenlos, danach Abrechnung pro Tag
IX. Aktenvernichtung
Kunststoffbehälter (je Entleerung, inkl. Verwertung und Aktenvernichtung) 240 Liter 58,00
ab 5 Stk. / pro Stk. 47,50
ab 10 Stk. / pro Stk. 43,50
ab 15 Stk / pro Stk. 41,50
ab 20 Stk. / pro Stk. 39,50
ab 50 Stk. / pro Stk. 37,50
Leichtmetallbehälter (je Entleerung, inkl. Verwertung und Aktenvernichtung) 80 Liter 53,50
ab 5 Stk. / pro Stk. 43,50
ab 10 Stk. / pro Stk. 38,50
ab 15 Stk / pro Stk. 38,50
ab 20 Stk. / pro Stk. 33,00
ab 50 Stk. / pro Stk. 31,00
240 Liter 64,00
ab 5 Stk. / pro Stk. 53,50
ab 10 Stk. / pro Stk. 48,50
ab 15 Stk / pro Stk. 46,50
ab 20 Stk. / pro Stk. 43,50
ab 50 Stk. / pro Stk. 41,50
Behältermiete monatlich ab Entleerungsintervall > 4 Wochen bis 12 Monate * Kunststoffbehälter 240L 3,50
Leichtmetallbehälter 80L 7,50
Leichtmetallbehälter 240L 9,50
Aufstellgebühr einmalig 21,00
mobiles Aktenschreddern - vor Ort An-/Abfahrtspauschale einmalig 91,00
pro angefangene Stunde vor Ort 174,00
EDM-Kosten pro Rechnung 2,50
Ausstellung Zertifikat pro Ausstellung 12,50
Verwiegekosten Brückenwaage pro Rechnung 2,00
* jährlich zumindest eine Entleerung verpflichtend.
X. Zusatzleistung Gewerbekunden
Ein detailliertes Angebot für Gewerbekunden wird bei Anfrage erstellt.
Zusatzvolumen Restmüll für Gewerbekunden im Grazer Stadtgebiet lt. Tarif A zur Grazer AbfO 2006
Gewerbe Restmüll Behältergröße Entleerungen
120 Liter 1 x pro Woche 403,90
2 x pro Woche 807,00
14-tägig 201,90
vierwöchig 100,30
240 Liter 1 x pro Woche 644,90
2 x pro Woche 1.290,40
14-tägig 322,60
vierwöchig 161,30
1100 Liter 1 x pro Woche 2.740,00
2 x pro Woche 5.400,10
3 x pro Woche 8.100,10
4 x pro Woche 10.800,20
5 x pro Woche 13.500,20
14-tägig 1.351,40
Gewerbe Zusatzvolumen getrennte Sammlung
Gewerbe, die lt. obiger Liste ein Entgelt für Restmüllbehälter entrichten, haben einen Anspruch auf Behälter der getrennten Sammlung in folgendem Ausmaß:

Papierbehälter 2 x Jahresvolumen von Restmüllbehälter (z.B. 26 Entl./Jahr)
Glasbehälter bei Gastrobetrieb oder abhängig vom Restmülljahresvolumen (26 Entl./Jahr)

Für ein höheres Behältervolumen werden folgende Entgelte verrechnet - die Berechnung erfolgt auf Literbasis:
Zusatzvolumen Entgelt (Bio, Papier, Glas) pro Jahr 1 Liter 0,37
120 Liter 44,40
240 Liter 88,00
1100 Liter 407,00
Wenn kein Restmüllbehälter in Anspruch genommen wird, gelten folgende Entgelte für die getrennte Sammlung:
Zusatzvolumen Getrennte Sammlung Entgelt   (pro Jahr) Bioabfall 120 Liter 300,00
Bioabfall 240 Liter 600,00
Papier 240 Liter 108,00
Papier 1100 Liter 495,00
Glas 240 Liter 286,60
Glas 1100 Liter 1.309,00
Zusatzentleerungen Siehe Preise oben
unter "Restmüllsammlung" und "Zusatzentleerung getrennte Sammlung"

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).