• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Sonderkindergartenpädagoginnen/-pädagogen

Sie sind dynamisch, initiativ und bereit Bildung mitzugestalten?

Wir suchen:

Sonderkindergartenpädagoginnen und Sonderkindergartenpädagogen  für Grazer Kinderbildungs-
und -betreuungseinrichtungen. 


Wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sonderkindergartenpädagogin/-pädagogen

  • Erfahrung in der Arbeit und im Umgang mit Kindern mit besonderen Förderbedarf in einem inklusiv gelebten Kindergartenalltag

  • Hohe soziale und fachliche Kompetenz als auch Geduld und Einfühlungsvermögen

  • Eigenständige Arbeitsweise, Belastbarkeit, hohe Einsatzbereitschaft und zeitliche Flexibilität

  • Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit mit ausgeprägter Teamorientierung

Wir bieten:

  • Ein sehr gutes Betriebsklima sowie Sicherheit und Professionalität eines großen, modernen Dienstleistungsunternehmens

  • Ein anregendes, freundliches Umfeld, sowie regelmäßigen fachlichen Austausch und gegenseitige Unterstützung in einem innovativen Team

  • 40 Wochenstunden mit einer Entlohnung nach dem Grazer Gemeindevertragsbedienstetengesetz - Entlohnungsgruppe k - je nach Einstufung mindestens 2274,90 Euro brutto zusätzlich Zulage als Sonderkindergartenpädagoge/in (Vollzeit, bei einem Beschäftigungsausmaß von 100%)

Ihre Bewerbungen können Sie online an die Stadt Graz richten.

Telefonische Rückfragen beantwortet gerne Frau Klaudia Grundner, Tel. +43 316 872-7415

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Holding Graz 

Offene Stellenangebote