• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Restaurator*in im Stadtmuseum Graz

Logo GrazMuseum

Die Stadtmuseum Graz GmbH mit dem Graz Museum, Graz Museum Schlossberg und dem Stadtarchiv Graz ist für die Sicherung des Kulturerbes von Graz und den hier lebenden Menschen mitverantwortlich. Zur Erfüllung dieses Auftrages suchen wir ab Juli 2021 für unsere Abteilung Sammlungen und das Stadtarchiv Graz eine*n

Restaurator*in

im Ausmaß von 40 Wochenstunden. Diese Stelle ist unbefristet.

Was Sie bei uns tun

  • Mitwirkung an der Erstellung und Umsetzung von präventiven Bestandserhaltungsmaßnahmen für analoges Sammlungsgut in Ausstellungen und im Depot des Graz Museums sowie für analoge Archivalien und Sammlungsgut des Stadtarchives Graz
  • Erstellung und laufende Adaptierung eines Notfallmanagements für das Graz Museum, Graz Museum Schlossberg, Stadtarchiv Graz und die Depots
  • Erstellung und Koordinierung von Zustandsprotokollen im Rahmen der Akquise, des Leihverkehrs und der Überlieferungsbildung
  • Durchführung von Reinigungs-, Konservierungs- und Restaurierungsmaßnahmen an analogem Sammlungs- und Archivgut
  • Protokollierung der gesetzten Einzelmaßnahmen in den Sammlungs- und Archivinformationssystemen

Worauf Sie sich bei uns freuen können

  • Teil eines motivierten, interdisziplinären Teams zu sein
  • Eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Entfaltung und Vertiefung Ihrer fachlichen Expertise

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossene, akademische Ausbildung Restaurierung/Konservierung
  • Spezialisierung auf Papier, Foto, Buch, Archivmaterial
  • Berufliche Praxis im Sammlungs-, Ausstellungs- oder Archivwesen erwünscht
  • Sicherer Umgang mit digitalen Arbeits- und Kommunikationstools, insbesondere mit Sammlungs- bzw. Archivinformationssystemen
  • Fähigkeit zur Planung und Umsetzung komplexer, langfristiger Projekte

Bewerben Sie sich!

Hohe Selbständigkeit und Eigenmotivation, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Verlässlichkeit, Genauigkeit und Belastbarkeit sind für Sie selbstverständlich. Ein Bewerbungsschreiben und einen Lebenslauf richten Sie bis 16. Mai 2021 an Dr. Wolfram Dornik (wolfram.dornik@stadt.graz.at).

Für diese Position gilt ein Mindestjahresgehalt von 32.200 € brutto auf Vollzeit-Basis (40 Wochenstunden). Das tatsächliche Gehalt legen wir gemeinsam mit Ihnen anhand Ihrer Erfahrung und Expertise fest.


Datenschutzerklärung: Durch Einreichung meiner Bewerbungsunterlagen erteile ich meine Einwilligung, dass die datenschutzrechtliche Verantwortliche, die Stadtmuseum Graz GmbH, sämtliche von mir im Rahmen meiner Bewerbung zur Verfügung gestellten Informationen sowie allfällige Notizen zu einem mit mir geführten Bewerbungsgespräch für die Dauer von 6 Monaten (gerechnet ab der Erteilung dieser Einwilligung) speichern und
zu dem Zwecke verwenden kann. Meine Einwilligung zur Verwendung meiner personenbezogenen Daten kann ich jederzeit widerrufen (datenschutz.grazmuseum@stadt.graz.at).

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Job-Newsletter: Melden Sie sich an! 

Stellenausschreibungen der Grazer Stadtverwaltung

Holding Graz 

Offene Stellenangebote

ITG Informationstechnik Graz 

Jobs + Karriere bei der ITG