• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Platten- und Fliesenleger/in bzw. Maurer/in

Wir sind...

Die Werkstätte der GBG, Gebäude- und Baumanagement Graz GmbH ist für Erhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten an und in Gebäuden der Stadt Graz und deren Tochtergesellschaften zuständig. Für unser in der Körblergasse angesiedeltes Team mit rund 48 MitarbeiterInnen suchen wir eine/n

Platten- und Fliesenleger/in bzw. Maurer/in

Aufgabenbereich

Aufgabenbereich:

  • Erhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten
  • Behebungen von Versicherungsschäden an und in Gebäuden im Haus Graz

Persönliche Anforderungserfordernisse

Fachliche Anforderungserfordernisse:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fliesenleger oder Maurer, sowie einschlägige Praxis in diesen Bereichen.
  • Erfahrung in Hochbau und in Dick- und Dünnbettverlegung, Natursteinverlegung, selbständige Baustellenabwicklung, Pläne lesen und selbstständig danach arbeiten, teilweise mauern u. verputzen u. Estrichbearbeitung.
  • Materialkontrolle und Übersicht
  • Baudokumentation (Fotos, Bautagesberichte)
  • Führerschein der Klasse B

Persönliche Anstellungserfordernisse:

  • eigenständige und genaue Arbeitsweise
  • zeitlich flexibel, belastbar und teamfähig
  • hohe Einsatzbereitschaft und Verlässlichkeit

Beschäftigungsausmaß und Gehalt:

Beschäftigungsausmaß und Gehalt:

  • 100 % (40 Wochenstunden), Arbeitszeit bis Fr. von 6.00 - 14.30 h
  • Sollte kein öffentliches rechtliches Dienstverhältnis (Vertragsbedienstete oder Beamte) zur Stadt Graz bestehen, ist ein Mindestentgelt in der Höhe von € 2.126,90 brutto pro Monat, vorgesehen. Überzahlung abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung möglich.

Bewerbung:

Wenn Sie an dieser Stelle Interesse haben, senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. tabellarischem Lebenslauf und Nachweis/e der geforderten fachlichen Voraussetzungen per E-Mail bis spätestens 24.10.2021 an bewerbung@gbg.graz.at.

Bewerberinnen und Bewerbern mit Nachweis einer COVID-19 Schutzimpfung wird bei gleicher fachlicher Eignung der Vorzug gegeben.

Gegen COVID-19 geimpfte Personen schützen nicht nur sich selbst, sondern auch andere. Für die GBG und ihre Auftraggeberinnen (das Haus Graz) ist es besonders wichtig, dass die Kolleginnen und Kollegen wie auch jene Personen, die mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Kontakt haben, bestmöglich vor einer Ansteckung mit COVID-19 geschützt werden.

Selbstverständlich wird Ihre Bewerbung vertraulich behandelt.

Job-Newsletter: Melden Sie sich an! 

Stellenausschreibungen der Grazer Stadtverwaltung

Holding Graz 

Offene Stellenangebote

ITG Informationstechnik Graz 

Jobs + Karriere bei der ITG