• Seite vorlesen
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Beratung im Familien. Kompetenz. Zentrum.

Unsere Angebote

Für alle Fragen rund um das Thema Familie stehen Ihnen unsere Fachkräfte gerne zur Seite.

Eine Anmeldung ist erforderlich

„Mein Kind ist anders": Beratung zum Thema Sorgen rund um Behinderung

Sie haben das Gefühl, dass das Verhalten Ihres Kindes besonders ist? Hat es vielleicht noch keine Sprache? Ist es besonders schüchtern oder aggressiv? Bemerken Sie einen Unterschied in der Entwicklung Ihres Kindes zur Entwicklung anderer Kinder in Ihrem Umfeld? Nehmen Sie vielleicht spezielle Interessen Ihres Kindes wahr? Hier haben Sie die Möglichkeit Antworten auf Ihre Fragen zu finden.

Wann:

  • jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat, von 9 bis 11 Uhr (9.2. | 23.2. | 9.3. | 23.3. usw.)

Was: Dieses Angebot soll Eltern und anderen Bezugspersonen einen Austausch ermöglichen und Empfehlungen für einen guten Umgang mit der beschriebenen Situation eröffnen. Ob Sie Eltern eines frühgeborenen Kindes sind, ob Sie eine Diagnose oder einen Verdacht auf eine Behinderung Ihres Kindes haben oder Ihnen schlicht dessen Entwicklung oder Verhalten Sorge bereitet. Hier sind Sie mit Ihren Fragen willkommen und können so vielleicht neues Zutrauen in und mögliche Chancen für Ihre Familie entdecken.

Angebot von: Claudia Hofbauer-Krug, Leiterin des Beratungs- und Förderzentrums Graz (if Institut für Familienförderung)

Weitere Infos: Mein Kind ist anders, ich mache mir Sorgen!

Sprechstunde: Schule und Lernen

Offenes Beratungsangebot für alle Themen rund um Lernen und Schule

Was: Hier können Sie sich zu allen Fragen rund um das Thema Schule beraten lassen: Sie erfahren, wie Sie eine positive Lernstimmung erzeugen, wie Sie Lern- und Hausaufgabensituationen gelingend gestalten, wie Sie aus Konfliktspiralen rund um das Thema Schule aussteigen, wie Sie die Lesefreude Ihres Kindes steigern, wie Sie ihr Kind in seiner Aufmerksamkeit unterstützen und vieles mehr ...

Beraterin: Linda Kordesch (Psychologin, systemische Familientherapeutin, Legasthenie- Therapeutin)

Wann: jeden letzten Montag im Monat, von 15 bis 17 Uhr | Termine 2023:

  • 23. Jänner
  • 27. Februar
  • 27. März
  • 24. April
  • 22. Mai
  • 26. Juni
  • 31. Juli
  • 28. August
  • 2. Oktober
  • 30. Oktober
  • 27. November
  • 18. Dezember

Persönliche Anliegen sind willkommen!

Steiermärkisches Jugend(schutz)gesetz: Infoveranstaltung

Ihr Kind kommt langsam in das Alter, wo es mit Freund:innen alleine weggehen möchte. Sie sind sich nicht sicher, wann es nach dem Gesetz spätestens zu Hause sein muss, Alkohol trinken, Zigaretten rauchen und an welchen Orten es sich nicht aufhalten darf? Welche Verantwortung trifft Sie als Eltern, als Erziehungsberechtigte nach dem Steiermärkischen Jugendgesetz? Welche Konsequenzen gibt es, wenn das Gesetz  übertreten wird? Wie können Sie dafür sorgen, dass das sich Ihre Kinder an dieses Gesetz halten?

Wenn Sie sich auch diese oder ähnliche Fragen stellen, sind Sie bei dieser Informationsveranstaltung genau richtig.

Wann: Weitere Termine in Kürze.

Kontakt

Familien.Kompetenz.Zentrum.
Grabenstraße 90b | 8010 Graz

Tel.: +43 316 872-4650
E-Mail: familienkompetenzzentrum@stadt.graz.at

Öffnungszeiten: 9 bis 16 Uhr (Termine ausschließlich nach vorheriger telefonischer Anmeldung und unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen.)

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Zuständige Dienststelle

Termine im Februar 

Symbolbild: Familie auf Couch
© iStockphoto/Drazen

Termine im März 

Symbolbild: Mutter mit Kind auf dem Arm
© iStockphoto/mapodile