• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Zwei Hektar „grüne Lunge“ für Liebenau

24.10.2017
Mit dem traditionellen Banddurchschneiden eröffnete die Prominenz aus Stadt und Land gestern Nachmittag den zwei Hektar großen Liebenauer Park. © Stadt Graz/Fischer
Mit dem traditionellen Banddurchschneiden eröffnete die Prominenz aus Stadt und Land gestern Nachmittag den zwei Hektar großen Liebenauer Park.© Stadt Graz/Fischer

Mit der Eröffnung des Liebenauer Parks auf dem „Dach" der Südgürtel-Unterflurtrasse gewinnt die Bevölkerung mehr Lebensqualität.

Mehr als 2,2 Millionen Fahrzeuge sind seit der Eröffnung vor fünf Monaten durch die Unterflurtrasse des Südgürtels gerollt. Auf dem „Dach" des Bauwerks ist der tägliche Stau von früher einem Plus an Lebensqualität für die Bevölkerung gewichen: Insgesamt fünf Hektar Grünraum wurden geschaffen, das Herzstück davon, der zwei Hektar große Liebenauer Park, wurde gestern Nachmittag offiziell eröffnet. Er bietet ausgiebige Gelegenheiten für Sport, Spiel und Erholung für alle Generationen.

Große Freude bei Verantwortlichen der Stadt

Kein Wunder, dass bei der Eröffnung des Prunkstücks für den Bezirk Liebenau alle Beteiligten strahlten. Bürgermeister Mag. Siegfried Nagl hob die Bedeutung der mehr als 500 neuen Bäume und 4.600 Sträucher im Liebenauer Park für das Mikroklima hervor, betonte aber auch, dass der Baumbestand in Graz allen Unkenrufen zum Trotz wachse. Mit dem Südgürtel und dem neuen Weblinger seien zudem heuer zwei wichtige Verkehrsprojekte fertiggestellt worden, die auch der Bevölkerung viel Mehrwert brächten.

Stadtbaudirektor DI Mag. Bertram Werle sprach im Zusammenhang mit dem Liebenauer Park von einer „hochwertig gestalteten Oberfläche, bei der ein guter Entwurf bestens umgesetzt" worden sei. Liebenau als Randbezirk werde immer urbaner, eine Erholungsfläche habe deshalb höchste Bedeutung. Besonders erfreulich ist für den Baudirektor die Tatsache, dass auch die sonst oft vergessenen Jugendlichen im Park ihren Platz finden.

Grünraum-Abteilungsvorstand DI Robert Wiener stellte die einzelnen Bestandteile des Parks von möglichst naturnahen Wiesenflächen für Entspannung über den Kinderspielplatz bis zur Hundewiese vor. Er erinnerte aber auch an die Beteiligung der BürgerInnen in die Gestaltung, bei der mit einer Onlinebefragung auch Neuland beschritten worden sei. Dem Lions Club Graz dankte er für die großzügige Unterstützung bei der Umsetzung des Projekts.

Auch das Land ist begeistert

Weltpremiere: Das erste "The Cube L"-Spielgerät wurde bei der Parkeröffnunggleich einmal ausgiebig von den Kindern getestet. © Stadt Graz/Fischer
Weltpremiere: Das erste "The Cube L"-Spielgerät wurde bei der Parkeröffnunggleich einmal ausgiebig von den Kindern getestet.© Stadt Graz/Fischer

Für Projektpartner Land Steiermark zeigte sich Landesrat Anton Lang gleich in drei Funktionen begeistert: Als Verkehrsreferent freute er sich über den Erfolg des Südgürtels, der durch die Aufnahme von mehr als 2,2 Millionen Kraftfahrzeugen seit seiner Eröffnung die Wohnbevölkerung in Liebenau entlaste, als Tierschutzreferent über die angebotene neue Hundewiese und als Umweltreferent über den neuen nutzbaren Grünraum für die Bevölkerung. Der Park werte den Bezirk Liebenau deutlich auf.

Landesbaudirektor DI Andreas Tropper hob die Zusammenarbeit zwischen Stadt und Land bei der Umsetzung des gelungenen Projektes hervor. Man habe seiner Vision, auf der Oberfläche über dem Top-Verkehrsprojekt Südgürtel „etwas Gescheites zu machen", damit voll und ganz entsprochen.

Weltpremiere am Kinderspielplatz

Mit Besonderheiten und einer Weltpremiere wartet der Kinderspielplatz des Liebenauer Parks auf: Erstmals wurde ein Kletterwürfel aus Seilen und Holz namens „The Cube L" von einem Berliner Hersteller aufgestellt - das Gerät erwies sich schon bei der Eröffnung als Hit, der die Kinder magnetisch anzog. Aber auch barrierefreie Spielgeräte - gespendet vom Lions Club - sind vorhanden, um Kindern mit Behinderungen ebenfalls Möglichkeiten zum Spielen anbieten zu können.

Wolfgang Maget

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).