• Seite vorlesen
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Graz bildet aus: Der Lehrlingstag 2018

22.06.2018

Kabarett von Clemens Maria Schreiner, Teambuilding-Challenge und vieles mehr: Mit dem Lehrlingstag 2018 „Graz Bildet Aus." beschritt man neue Wege und bot am 21. Juni 2018 die Gelegenheit zum Kennenlernen und Vernetzen - als Zeichen der Wertschätzung für Lehrlinge sowie deren AusbildnerInnen und die unterschiedlichen Abteilungen und Betriebe des Hauses Graz.

 Rund 180 BesucherInnen nahmen die Einladung von Stadtrat Kurt Hohensinner und in Vertretung von Bürgermeister-Stellvertreter Mario Eustacchio Klubobmann und Gemeinderat Armin Sippel an und trafen sich am 21. Juni 2018 zu „Graz Bildet Aus.", dem Lehrlingstag 2018 im Orpheum. Die Stadt Graz bot Jugendlichen, AusbildnerInnen und KooperationspartnerInnen ein buntes Programm zur Vernetzung: Kabarett von Clemens Maria Schreiner, Teambuilding-Wettbewerb mit Gewinnspiel und Fotobox, kreativ gestaltete Visuals von OchoReSotto, dazu Musik von Radio Soundportal. Für die Lehrlinge, die ihre Ausbildung mit Auszeichnung abgeschlossen haben, gab es eine Ehrung.

 © Stadt Graz/Fischer © Stadt Graz/Fischer © Stadt Graz/Fischer © Stadt Graz/Fischer © Stadt Graz/Fischer © Stadt Graz/Fischer

Dankeschön für wertvolle Arbeit

„Eine Lehre eröffnet Jugendlichen viele Möglichkeiten. Durch das vielfältige Angebot der Stadt Graz und die Unterstützung aller Mitwirkenden der Grazer Lehrlings- und Ausbildungsoffensive haben die Jugendlichen die Chance, den für sie passenden beruflichen Weg zu gehen", erklärt Stadtrat Kurt Hohensinner.

 „Der Lehrlingstag bietet für unsere Lehrlinge eine tolle Möglichkeit, Erfahrungen untereinander auszutauschen. Gleichzeitig ist es ein Dankeschön für die wertvolle Arbeit und das Vertrauen, ihre Ausbildung in die Hände der Stadt Graz zu legen", berichtet Klubobmann und Gemeinderat Armin Sippel.

136 Jugendliche in 28 Lehrberufen

136 Jugendlichen erhalten mit Stand April 2018 in 28 verschiedenen Lehrberufen im Haus Graz eine fundierte Ausbildung. Seit 2014 wird die Grazer Lehrlings- und Ausbildungsoffensive „GRAZ BILDET AUS." im Haus Graz umgesetzt.

 Teilgenommen haben am Lehrlingstag unter anderem: Holding Graz, zwölf verschiedene Abteilungen des Magistrats, GBG, Theaterholding, Energie Graz, ERfA, ITG und GGZ Geriatrische Gesundheitszentren. Auch VerteterInnen von AMS (Graz und Steiermark) und bfi-Steiermark, den Kooperationspartnern der Grazer Lehrlings- und Ausbildungsoffensive, waren vor Ort.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Zuständige Dienststelle