• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Europäische Vergleichsstudie: Graz top!

01.10.2020

Kein Kind zurücklassen!

In der Modellphase von "Kein Kind zurücklassen! Kommunen schaffen Chancen" wurden von der Bertelsmann Stiftung die kommunalen Voraussetzungen für präventiv-koordinierendes Handeln untersucht.

Die wichtigsten Erkenntnisse daraus: Prävention in Kommunen ist abhängig vom politischen Willen, den Kapazitäten und Fähigkeiten der handelnden AkteurInnen. Ist die kommunale Finanzlage angespannt, resultiert dies häufig in einer hohen Quote belasteter Familien. Verbindliche Regelangebote entlang des Lebensverlaufes eines Kindes stärken präventives Handeln.

Untersucht werden wichtige Aspekte zur Wirkungsweise kommunaler Prävention, auch über kommunal verortete Ressourcen und den deutschen Kontext hinaus. © taramara78 / Stock adobe

Europäische Vergleichsstudie

Die europäische Vergleichsstudie untersucht die Governance-Strukturen in den Bereichen

  • Gesundheit,
  • Soziales,
  • Erziehung und
  • Bildung.

Verglichen werden die Präventionsanstrengungen und -strukturen in: Dänemark, Deutschland, England (UK), Finnland, Frankreich, Irland, Litauen, die Niederlande, Österreich, Schweden, Spanien und Tschechien.

Lesen Sie mehr im "Comprehensive Report".

Graz als Vorzeigemodell

In der Studie wird das in Graz umgesetzte Fachkonzept der Sozialraumorientierung als Vorzeigemodell für präventive Hilfen vorgestellt. Dabei bekommen Kinder, Jugendliche und Familien passgenaue und individuelle Hilfen in allen Lebensphasen. Das gesamte Lebens- und Wohnumfeld der jungen Menschen wird eingebunden, die Hilfen orientieren sich an ihren Stärken und Ressourcen.

Die Conclusio der Studie: "Graz hat vorbildliche Koordinationsstrukturen in allen präventionsrelevanten Bereichen."

Lesen Sie mehr über die "Case Studies", die im Rahmen der vertiefenden Untersuchung in Österreich durchgeführt wurden: Making Prevention Work: Case Study Austria

Vasiliki Argyropoulos

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Zuständige Dienststelle

Zuständige Dienststelle