• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

GrazerInnen schreiben Zeitgeschichte

Sammlungsaufruf des GrazMuseum

28.12.2020
Ein Ausnahmejahr bringt auch Belege der Hoffnung hervor. © Emil Gruber
Ein Ausnahmejahr bringt auch Belege der Hoffnung hervor.© Emil Gruber

Es war ein Jahr wie kein anderes – und geht wohl in die Geschichtsbücher ein. Das GrazMuseum sucht Eindrücke der Grazer Bevölkerung zum Ausnahmejahr 2020. Ziel ist es, diese zu dokumentieren und in einer Ausstellung 2021 zu präsentieren.

Gesucht: Alltägliches und Besonderes, Nützliches und Beiläufiges, Administratives und Persönliches, Erkenntnisreiches und Berührendes – vielfältige Dokumente und Dinge des Lebens in Graz während der Corona-Pandemie. Die Dokumente und Dinge können unterschiedlichste Materialien und Gegenstände mit Bezug zu Graz sein: Fotos, Infoblätter, Hinweisschilder, Notizen, Plakate, Ton- und Videoaufnahmen, aber auch kreative Statements zur aktuellen Situation etwa in Form von Zeichnungen, Collagen oder Modellen, die im Zuge der Ausnahmesituation entstanden sind.

Einreichungen sind über das Online-Formular möglich.

Weihnachts-ZeitzeugInnen gesucht

Zum Ende eines herausfordernden Jahres 2020 hat das GrazMuseum ein ganz konkretes Anliegen: Die Verantwortlichen möchten wissen, wie die Grazerinnen und Grazer heuer den Jahresausklang begehen. Die festlichen Feiertage und Silvester bilden üblicherweise den Höhepunkt – aber wie ist das heuer? Auf welche Weise werden sie verbracht? Im persönlichen Kreis der Familie oder über die Ferne in Gedanken oder per Video verbunden? Gibt es einen Weihnachtsbaum und wie wird er geschmückt? Wie zeigt sich die Stadt ohne Massen, die die Glühweinstände und Geschäfte stürmen? Welche Atmosphäre herrscht, wenn es keine Lichtershow und Getümmel zu Silvester gibt? Besteht überhaupt Anlass zu feiern oder dominieren Sorgen, Ängste und Einsamkeit? Finden wir Wege, wie wir diese besondere Zeit verantwortungsvoll begehen können? Finden wir neue Formen des Miteinanders?

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).