• Seite vorlesen
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Bezüge der Grazer MandatarInnen

2022:

Monatliche Bruttobezüge (14-mal im Jahr) der MandatarInnen ab 1. Jänner 2022 (nach dem Steiermärkischen Gemeinde-Bezügegesetz):
 
  • Bürgermeisterin: € 14.532,30
  • Bürgermeisterinstellvertreterin: € 12.188,40
  • Stadträtin/Stadtrat: € 11.250,80
  • Klubobleute: € 4.312,80
  • Gemeinderatsmitglieder: € 2.156,40
  • Bezirksvorsteher und -vorsteherinnen: € 1.875,10
  • Bezirksvorsteherstellvertreter und -stellvertreterinnen: € 468,80
Die derzeit aktiven MandatarInnen haben keinen Anspruch auf eine Abfertigung oder „Politikerpension".

Tags/Kategorien

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Gemeinderatssitzungen 

Termine und Protokolle