• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

FRAUEN WIRTSCHAFT

Einladung zum Thema Mitgefühl im Job

05.09.2022

Emotionen - im beruflichen Kontext denken wir dabei oft an das Sensibelchen, das weint, oder die cholerische Führungskraft, die schreit. Dabei hat Emotionalität viel mit Empathie zu tun. Eine strikte Abgrenzung zwischen Beruflichem und Privatem ist kaum mehr möglich - gerade jetzt, nach der Corona-Pandemie!

Was es nun braucht: Führungskräfte, die merken, dass sich Empathie lohnt - weil sie Teams erfolgreicher macht und Firmen zu besseren Ergebnissen führt. Und: einen grundsätzlichen Kulturwandel innerhalb der Unternehmen.

Speakerin Magdalena Rogl von Microsoft

Erfahren Sie mehr darüber im Gespräch mit Magdalena Rogl, die sagt: „Gefühle machen uns als Menschen aus, in all unseren Facetten. Sie sind wie Wegweiser und unterstützen uns bei unserem Erfolg - jeden Einzelnen, Teams und ganze Unternehmen."KEYNOTE

Magdalena Rogl, Project Lead für Diversity & Inclusion bei Microsoft.

WANN: 28. September 2022, Einlass 17.30 Uhr

WO: LENDHAFEN, Lendkai 

ANMELDUNG: Bitte bis 26. September 2022 unter https://bit.ly/3UkfBuH oder via Mail an wirtschaft@stadt.graz.at