• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Schau nicht weg. Gewalt gegen Frauen geht uns alle an.

Großplakate im Grazer Stadtgebiet

05.12.2023
#grazstehtauf mit Martina Poel (Standort: Tändelwiese)#grazstehtauf mit Gregor Seberg (Standort: Puchstraße)#grazstehtauf mit Pia Hierzegger (Standort: Herrgottwiesgasse)

Während der internationalen Aktionstage "16 Tage gegen Gewalt" setzen wir mit der Kampagne #grazstehtauf - Schau nicht weg. Gewalt gegen Frauen geht uns alle an. ein starkes Zeichen für eine gewaltfreie Gesellschaft. 

Nicht wegschauen, sondern helfen und handeln.

#grazstehtauf: Plakate im Grazer Stadtgebiet

Von 20. November bis 17. Dezember hängen auch 2023 im öffentlichen Raum sogenannte 16-Bogen-Plakate mit den Protagonist:innen der Video-Kampagne und dem Aufruf „Schau nicht weg! Gewalt gegen Frauen geht uns alle an. Es gibt Hilfe bei jeder Form von Gewalt. graz.at/gewaltschutz".

#grazstehtauf: Kino- und Videospots

Das Herzstück der Kampagne sind die Kino- und Videospots mit den Grazer Schauspieler:innen Pia Hierzegger, Gregor Seberg und Martina Poel. Die Spots werden vom 24. November bis 9. Dezember 2023 in den Grazer Kinos gezeigt, eine Kurzversion davon auf den Info-Screens der Holding Graz Linien. 

#grazstehtauf mit Martina Poel

Kinospot
Kurzvideo

#grazstehtauf mit Gregor Seberg

Kinospot
Kurzvideo

#grazstehtauf mit Pia Hierzegger

Kinospot
Kurzvideo

#grazstehtauf: Gewaltschutzkampagne erweitert

Was gibt´s noch?


Mehr erfahren: #grazstehtauf

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Zuständige Dienststelle