• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

SchülerInnenhort Seidenhofstraße

Eckdaten

 

Leitung: Astrid Krendl

Seidenhofstraße 52, 8020 Graz
Tel.: +43 316 872 2726
E-Mail: hort.seidenhofstrasse@stadt.graz.at

Öffnungszeiten
An Schultagen von 11.30 bis 17.30 Uhr. Bei Bedarf können die Öffnungszeiten erweitert werden, z.B. bei vorzeitigem Unterrichtsschluss, an schulautonomen Tagen und während der Semesterferien.

Info-Tag: nach telefonischer Vereinbarung

2 Gruppen

Team
2 HortpädagogInnen
2 KinderbetreuerInnen

Lage

Haus Hort Seidenhofstraße 

Integriert in das Schulgelände der Volksschule und Kooperative Mittelschule Karl-Morre. Erreichbar mit der Straßenbahnlinie 7 und den Buslinien 33 und 62.
 
Standort (Stadtplan)
 
Am gleichen Standort befindet sich auch ein Kindergarten.

Pädagogische Schwerpunkte

Symbolbild: Kinder auf Stiege 
Symbolbild: Spiel 

Offenheit – Partizipation – Soziales Lernen – Bildungspartnerschaft

Unsere Pädagogik ist offen für das Erkennen und Ernstnehmen kindlicher Bedürfnisse. Sie fördert Mitbestimmung und Beteiligung der Kinder sowie das Soziale Lernen.

Wertvollen kindlichen Eigenaktivitäten werden gezielt Freiräume geboten (Bewegungsraum, Malecke, Holzwerkstatt) und sinnvolle Freizeitgestaltung wird durch Workshopangebote des Teams angeregt.

Wir integrieren alle Begabungen und Kulturen durch besondere Unterstützung und Begleitung der Kinder beim Lernen und Üben.

Bindeglied zwischen Schule und Elternhaus

Symbolbild: Bindeglied 

Der SchülerInnenhort Karl-Morre versteht sich als Bindeglied zwischen Schule und Elternhaus. Alle an der Erziehung und Bildung Beteiligten wirken zum Wohle des Kindes zusammen.

Durch diese Schwerpunkte wollen wir Kinder in ihrer Entwicklung zu selbstbestimmten, emotional ausgewogenen und solidarisch handelnden Persönlichkeiten begleiten.

Hier finden Sie die pädagogische Konzeption des SchülerInnenhortes.

Ein paar Bilder

Symbolbild: Kinderzeichnung 

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

ABI-Service 

Servicestelle der Abteilung für Bildung und Integration