• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Tageseltern-Betreuung

Die Tagesmutter/der Tagesvater betreut Kinder in der kleinen Gruppe. Das ermöglicht ihr/ihm auf die Bedürfnisse des Kindes individuell einzugehen und die Wünsche der Eltern zu berücksichtigen. Der familiäre Rahmen gibt dem Kind Orientierung und Sicherheit. Innerhalb eines strukturierten Tagesablaufes können Kinder Selbstständigkeit erproben und ihre Fähigkeiten entfalten.

Die Tageseltern orientieren ihre pädagogische Arbeit am bundesländerübergreifenden Bildungsrahmenplan. Viele Tageseltern verfügen über eine zusätzliche pädagogische Ausbildung (z.B. Montessoripädagogik). Schulkinder können ihre Hausaufgaben in einer vertrauten Umgebung machen. Kinder mit Behinderung werden von MIKADO-Tagesmüttern/-vätern in einer Kleingruppe betreut.

Tagesmütter Steiermark

TM Stmk. © TM Stmk.
TM Stmk.© TM Stmk.

Homepage: www.tagesmuetter.co.at

Ansprechperson:
Mag.a Petra Ruß-Baumann
Mühlgasse 64, 8020 Graz
Tel: +43 316 82 55 82

Volkshilfe Steiermark

 

Homepage: www.stmk.volkshilfe.at

Ansprechperson:
Martina Puchleitner
Göstingerstraße 28c, 8020 Graz
Tel: +43 316 577 622

Hilfswerk Steiermark

 

Homepage: www.hilfswerk.at/steiermark

Ansprechperson:
Birgit Schmidt
Paula-Wallisch-Straße 9, 8055 Graz
Tel: +43 664 80785 8827
  

Mentor

 

Homepage: www.mentor.at

Ansprechperson:
Anita Nechutny
Straßgangerstraße 291, 8053 Graz
Tel: +43 664 85 26 392

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

COVID-19 

Covid-Fall in der Kinderbetreuung? Wer muss im was tun?

ABI-Service 

Servicestelle der Abteilung für Bildung und Integration