• Seite vorlesen
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Budget + Rechnungsabschluss

Finanzstadtrat Günter Riegler und sein Team erstellten ein Budget für 2017 und 2018. © Stadt Graz/Schröck
Finanzstadtrat Günter Riegler und sein Team erstellten ein Budget für 2017 und 2018.© Stadt Graz/Schröck

Budget 

Das Budget ist die Zusammenstellung der geschätzten Einnahmen und der geplanten Ausgaben für ein Jahr. Es bildet die Grundlage für die Finanz- und Haushaltswirtschaft der Stadt. Das Budget bildet die Basis zur Finanzierung von städtischen Aufgaben.

Der Budgetentwurf wird zwei Wochen vor seiner Vorlage an den Gemeinderat (im Regelfall im Dezember) zur öffentlichen Einsicht in der Finanzdirektion aufgelegt. Jedes Gemeindemitglied kann innerhalb der Auflagefrist schriftliche Erinnerungen einbringen, die bei der Beratung vorzutragen sind.

Rechnungsabschluss

Der Rechnungsabschluss ist die Darstellung der Ergebnisse der Haushaltswirtschaft im abgelaufenen Jahr, das heißt der Nachweis darüber, dass das Budget - wie erwartet und beschlossen - ausgeführt wurde, beziehungsweise welche Abweichungen eingetreten sind. Die Zahlenübersichten werden durch einen Bericht erläutert.

Der Rechnungsabschluss wird zwei Wochen vor seiner Vorlage an den Gemeinderat zur öffentlichen Einsicht aufgelegt. Jedes Gemeindemitglied kann innerhalb der Auflagefrist schriftliche Erinnerungen einbringen, die bei der Beratung vorzutragen sind. 

2004

Rechnungsabschluss

Tags/Kategorien

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).