• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Bäume für die Waagner-Biro-Straße

Smart City

Baum mit unterirdisch erweitertem Wurzelraum
Baum mit unterirdisch erweitertem Wurzelraum© Nana Pötsch

Primär gilt es im Sinne einer nachhaltigen Stadtentwicklung wo möglich große schattenspendende Bestandsbäume zu erhalten. Dies ist in der "Smart City" zu einem guten Teil gelungen. Wo dies nicht möglich war, bzw. die Baumreihen ergänzt werden sollten, wurden trotz hohem Versiegelungsgrad mittels naturbasierter technischer Maßnahmen möglichst gute Standortbedingungen für zukunftsfähige Bäume geschaffen. 81 von 117 Baumpflanzungen wurden im sogenannten Stockholmsystem vorgenommen und damit große zusammenhängende unterirdische Wurzelräume geschaffen, welche den Bäumen nachhaltig gute Bedingungen bieten sollen: Wasser, Luft und Nährstoffe. Durch Einlaufschächte für Oberflächenwasser kommt das anfallende Regen- und Schmelzwasser diesen Bäumen zugute und werden gleichzeitig bei Starkregenereignissen Kanal und Kläranlage entlastet.

Damit wurde in der Waagner-Biro-Straße das bisher größte Schwammstadt-Projekt in Graz realisiert. 

Gepflanzt wurden in der Waagner-Biro-Straße stadtklimafite Baumarten, vor allem Gleditschien („Lederhülsenbaum") und Sophoren („Schnurbaum"). Beide sind Bienen-  bzw. Insektennährgehölze, vergleichsweise trocken- und hitzeresistent sowie gut bodensalzvertäglich. Sie entwickeln hohe, ausladende Kronen und sollen damit in einigen Jahren Geh- und Radwege sowie Haltestellenbereiche in der Waagner-Biro-Straße überschirmen.

Straßenbegleitende Blumenwiesen

In Kooperation mit dem sozialökonomischen Betrieb Natur.Werk.Stadt wurden Grün- und Baumstreifen in der Waagner-Biro-Straße als Blumenwiesen ausgeführt. Um übermäßigen Betritt während der sensiblen Anwuchsphase zu verhindern, wurden Stakketenzäune angebracht. 

Nana Pötsch

Waagner-Biro-Straße EisenbahnersiedlungWaagner-Biro-Straße SchulcampusWaagner-Biro-Straße Science TowerWaagner-Biro-Straße stadtauswärts

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).