• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Leitprojekt Annenstraße

© Rendering Mettler Landschaftsarchitektur

Das Annenviertel ist für die Stadt Graz in diesen Jahren ein zentrales Leitprojekt. So baut nicht nur die ÖBB den Hauptbahnhof Graz um und aus, sondern die Stadt Graz baut eine Straßenbahnunterführung beim Eggenberger Gürtel, um die Kapazität der Straßenbahnen in diesem Bereich zu verbessern. Ebenso werden die Annenstraße sowie die angrenzenden Plätze (Esperantoplatz, Metahofplatz und der Platz bei der Vorbeckgasse) neu gestaltet und durch die teilweise Einbahnführung der Annenstraße verkehrsberuhigt.

Neugestaltung der Annenstraße und Plätze

Ziele und Leitstrategien für die Gestaltung

  • Aufwertung des Stadtteils und Erhöhung der Lebens- und Aufenthaltsqualität
  • Verkehrsberuhigung durch Einbahnführung in der Annenstraße (Verkehrskonzept)
  • Dadurch Gestaltungsmöglichkeiten im öffentlichen Raum schaffen
  • Entwicklung eines eigenen urbanen Corporate Identity zur Imageverbesserung durch Stadtmöblierung, Beleuchtung, Begrünung, Beschilderung, etc
  • Attraktivierung Plätze in der Annenstraße (Esperantoplatz, Metahofplatz, Platz bei Vorbeckgasse)
  • Verbesserung der Zugänglichkeit zu Grünraumbereichen (z.b.: Metahofpark,...)
  • Aktivierung und Miteinbeziehung der Bevölkerung
  • Initiierung des Pilotprojektes Stadtteilmanagement Annenviertel
Annenstraße 1899 © Strohschneider
Annenstraße 1899© Strohschneider
Annenstraße 2008 - Autofreier Tag © Stadt Graz/Hörzer
Annenstraße 2008 - Autofreier Tag© Stadt Graz/Hörzer
Annenstraße 2008 © Stadt Graz/Hörzer
Annenstraße 2008© Stadt Graz/Hörzer

Hauptbaumaßnahmen Annenstraße

Baustart Montag, 4. Juni 2012
Durchführung Bauabschnitt 2 ab Kreuzung Vorbeckgasse inkl. abschnittsweise Leitungsträgerarbeiten (Wasser, Strom, Fernwärm etc.).
In den Sommerferien 2012 Sanierung  der Straßenbahngleise durch die Holding Graz Linien von der Vorbeckgasse bis Babenbergerstraße! Die Haltestellebereiche werden werden ebenso neu gestaltet.
Die gesamte Oberfläche inklusive der angrenzenden Plätze wird neu gestaltet. Voraussichtliches Bauende Ende August 2013.


War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).