• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

BIG Archiv 2022

Oktober-BIG

Immer der Nase nach
Herbstzeit ist Trüffelzeit in Graz: zahlreiche Veranstaltungen warten mit kulinarischen Highlights auf, Trüffel-Hund Pompi nimmt Sie mit auf eine Suche der tierischen Art im Leechwald.
Außerdem erfahren Sie die wichtigsten Neuerung der StVO-Novelle und deren Umsetzung in der Stadt Graz, Sie lesen, wie Sie trotz des Graz Marathons zu Ihrem Wahllokal finden und was alles neu beim Holding-Graz-Ressourcenpark ist. Neben einem berührenden Interview mit Herbst Winterleitner, Obmann des Vereins "Soziale Projekte Steiermark" begleiten Sie einen Bestatter in seinem Berufsalltag. Diese Themen und noch viele mehr bietet Ihnen die Oktober-Ausgabe der BIG.

September-BIG

Alles neu zum Schulbeginn
Coole Schule: Wo man in Graz bald entspannter lernt, verrät ein Blick in die neuen Klassenzimmer der Stadt. Außerdem: Hilfreiche Tipps, um Energie und Kosten zu Hause einzusparen und alles zur Tigermücke, die sich bei uns ausbreitet. Die neue Impfkampagne liefert Wissen per Lastenrad direkt zu den Grazer:innen. Was auf der Bim-Strecke nach Andritz alles neu ist, wo ökologische Vorgärten zu kleinen Stadtoasen werden, wie viele Namen Graz bereits hatte und welche Rollen Gerhard Balluch in 50 Jahren am Schauspielhaus bekleidete, lesen Sie in der September-BIG. Aktuelles aus den Bezirken und jede Menge Service gibt es obendrein.

August-BIG

Die Bäder sind am Ball
Ob Beachvolleyball, Tischtennis oder Boccia - in den Grazer Bädern geht's im Sommer rund. Außerdem: Das neue Waldcafé am Thalersee bittet zu Tisch. Ein BIG im Gespräch mit der Ukrainerin Alyona Alyona, die der Welt mit ihren Rapps Mut machen möchte, die coolsten Schattenplätze der Stadtregierung, Ermittlung der Hotspots in der City mittels Überflieger-Drohnen, ein Lokalaugenschein in der Hagelflieger-EInsatzzentrale in Feldkirchen, warum das Leben für so manche Eidechsenarten in Graz zunehmend zur Herausforderung wird und vieles andere mehr.

Juli-BIG

Frischekick für Graz
Street-Art-Künstler Gernot Passath macht Graz bunter - nach dem Citypeach folgt der Leiner-Eyecatcher. Außerdem: In der Woche der Inklusion von 4. bis 10. Juli baut Graz Barrieren ab - auch in den Köpfen. Mit viel Grün auf rund 30.000 Quadratmetern lockt der neu eröffnete Reininghauspark. Drei neue Radwege in Graz und eine Genussradeltour ins Umland bringen frischen Fahrtwind. Und wer sagt, dass winziges Grün nicht auch ganz groß sein kann? Die wilden Seiten von Graz widmen sich diesmal den Moosen. Mehr zum Schmökern und viel Service jetzt in der neuen Juli-BIG.

Juni-BIG

Graz blüht auf
Wilde Wiesen sorgen für mehr Biodiversität in Graz. Die BIG zeigt, wo es blüht und summt. Außerdem: Wie eine Photovoltaik-Anlage am Balkon für saubere Energie sorgt, wo es Artenvielfalt in Grazer Pfarren gibt, welche Ausbildung die Grazer Berufsfeuerwehr absolvieren muss und was man zum Kochen ohne Strom braucht. Neues aus den Bezirken, buntes Programm beim Senior:innensommer, ein Bilderrätsel zu Alt-Graz und ein berührendes BIG im Gespräch gibt es obendrein in der Juni-BIG.

Mai-BIG

Fahrradstadt Graz
Alles dreht sich, alles bewegt sich: Von neuen Rad- und Gehwegen, über CityRadeln bis hin zu kostenlosem Fahrradservice. Viel tut sich, damit das Radln in Graz noch mehr Spaß macht und noch sicherer wird. Im Wonnemonat Mai darf natürlich auch die Liebe nicht zu kurz kommen: Heiraten ist nun an fast allen Orten in der Stadt möglich. Mit dem Start in die Sommer-Saison öffenen auch die Grazer Bäder wieder ihre Tore. Neuigkeiten gibt es auch von einem Siegerprojekt aus dem Bürger:innenbudget 2021: Der Vor- und Eingangsbereich des Margartenbades wird neu gestaltet - die Idee dazu stammt von der Grätzelinitiative.

April-BIG

Hingucker Stadtpark
Der neue Infopoint inmitten des grünen Herzens von Graz sorgt für überraschende Aha-Erlebnisse. Außerdem: Der zweigleisige Ausbau der Linie 5 ist auf Schiene, ein Ausblick auf die Frühjahrsbaustellen, Graz hilft der Ukraine, die BIG gibt Bevorratungs-Tipps für den Notfall, Start der neuen Genussradeln-Serie, ein Welterbe-Special inklusive Jubiläumsführung, Musik auf ganzer Linie mit der Holding Graz und vieles andere mehr.

BIG Spezial: Graz hilft

Graz hilft
In der BIG Spezial zur Ukrainekrise finden Sie Informationen rund um Hilfestellungen, die die Stadt Graz in Zeiten der Ukrainekrise bietet, welche Rolle Graz als Menschenrechtsstadt einnimmt und wie man Flüchtlinge persönlich unterstützen kann. Außerdem geben Experten Tipps dazu, wie man Kindern den Krieg erklärt. Zusätzlich finden Sie die Kontaktdaten der wichtigsten Anlaufstellen für Grazer:innen, die selbst Unterstützung benötigen.

Aktualisierte Informationen zur Ukraine finden sich stets unter graz.at/ukraine.

März-BIG

Frauen im Fokus
Die März BIG ist geprägt von einem Schwerpunkt rund um den Frauentag am 8. März sowie von aktuellen Geschehnissen in der Ukraine. Es gibt viel Service zum Lastenrad, zu aktuellen Terminen und Veranstaltungen. Außerdem liegt Graz zur "Earth Hour" wieder im Dunkeln, der GraFo, der Grazer Fond für Aufstieg und Entwicklung, unterstützt berufstätige Grazer:innen mit bis zu 2.500 Euro auf dem Weg zum beruflichen Ziel. Und: Einen blumigen Gruß geben Geophyten und sind gleichzeitig wichtige Wetter- und Klimaanzeiger sowie auch erste Nahrung für die Grazer Bienchen.

Februar-BIG

Mitten in den Bezirken
Die neuen BezirksvorsteherInnen und der MigrantInnenbeirat erzählen von Plänen und Wünschen für Graz. Außerdem: Einblicke in eine Energiezentrale der Smart City und hinter die Kulissen des Orpheums Graz. Das Sportjahr 2021 zieht Bilanz und die Leiterin der Frauenhäuser Steiermark, Michaela Gosch, im Gespräch über Bruchstellen im Leben und soziale Wärme. Und: Wussten Sie, warum man Enten nicht füttern soll? Das alles und noch viel mehr gibt es in der Februar BIG.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).